Zur Navigation

Sprache wählen

Skispaß das ganze Jahr über

Skifahren in Sölden ist fast schon Prestigesache. Unser Skigebiet zählt zu den größten und weitläufigsten seiner Art im gesamten Alpenraum. Nicht umsonst wird das Ötztal auch das Tal der Superlative genannt. Es wartet mit der am weitesten vergletscherten Fläche in den gesamten Ostalpen auf.

Wo das Skifahrerherz höher schlägt

Skifahren in Sölden, das ist in erster Linie Genuss! 33 Liftanlagen und zahlreiche präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade lassen keine Langeweile aufkommen. Hier ist für jeden was dabei – vom Anfänger bis zum Profi. Im Winter werden Skikurse von professionellen Skilehrern angeboten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Unser Gletscherskigebiet erreichen Sie über die höchste Panoramastraße der Ostalpen. 10 hochmoderne Liftanlagen und variantenreiche Pisten lassen selbst die Herzen erprobter Skifahrer höher schlagen. Das Gletscherskigebiet ist zudem Testzentrum führender Wintersportartikelerzeuger. Ende Oktober findet hier alljährlich ein FIS Ski-Weltcuprennen statt. Sowohl am Rettenbach- als auch am Tiefenbachgletscher befindet sich ein Restaurant.

Weiterführende Links rund um den Winter in Sölden

Ötztal Premium Card

ALL IN ONE! Die Ötztal Premium Card ist in Ihrem Unterkunftspreis enthalten und so können Sie ab dem Anreisetag von der Karte profitieren.

Sie nehmen an einer geführten Wanderung teil oder erkunden das Ötztal bei einer Mountainbiketour mit einem Leihbike. Danach erholen Sie sich in einen der Schwimmbädern und Badeseen im Ötztal, der Freizeit Arena oder in der Tirol Therme Längenfeld, dem Aqua Dome. Action können Sie dann wieder rund um den Badesee der Area47 erleben, der wie so viele Leistungen in der Ötztal Premium Card inkludiert ist. Nach dem Besuch des Ötzi-Dorfes oder anderer Museen lassen Sie den Urlaub bei einer Partie Minigolf oder im Funpark ausklingen.

Premium Card Leistungen:

MEHR INFOS ZUR ÖTZTAL PREMIUM CARD